Lajos Tar beim GitarrenspielWillkommen

Lajos Tar wurde 1957 in Ungarn geboren. Er leitet seit 2001 in Nörvenich seine eigene Musikschule „Musica Humana“. An der Franz-Liszt-Musikhochschule in Budapest studierte er Musik mit dem Hauptfach Gitarre. Er gibt Konzerte nicht nur in Deutschland sondern auch in vielen anderen Ländern wie z.B. den USA, Frankreich, Österreich und Ungarn.  Im früheren Jugoslawien und in Österreich leitete Lajos Tar Meisterkurse in klassischer Gitarre und Flamenco.

Heute begeistert er sein Publikum mit einem großen Repertoire klassischer und moderner Stücke wie auch mit eigenen Kompositionen.  Seinen Schwerpunkt bildet die Gitarre. Er beherrscht aber auch andere Instrumente wie Laute, Sitar u.a.. Bei seinen Auftritten überrascht Lajos Tar das Publikum durch das gleichzeitige Spiel auf zwei Gitarren.

Er veröffentlichte mehrere CDs, aus denen Sie auf dieser Webseite Kostproben hören können.